Lifestyle & Fashion

twothirty’s TOP TEN Cheerleading-Accounts auf Instagram

Wirklich, ein bisschen sind wir Insta-addicted: was gibt es Schöneres, als fremden Menschen (die man manchmal in echt noch nichtmal grüßen würde) in ihrer Story durch den Urlaub zu folgen, den neuen Sportsbra von irgendeinem fitten Menschen zu herzen oder extrem hart auf ein schönes Foodie-Foto auszurasten. Schönes Essen, schöne Menschen, schöne Bilder – einfach nur schön! Und weil wir uns manchmal sogar gern in Hashtag-Sprache unterhalten würden (Oma: „Noch ein Stückchen Torte?“ – „Äh Oma hashtag sorry, healthychoices? LOL! sorry not sorry.“), haben wir in unseren Accounts gekramt und überlegt, welchen Cheeraccount-Göttern wir eigentlich am liebsten folgen.

Gar nicht so leicht unsere größten Insta-Schätze in nur 10 Favorites zu pressen, hier und da ist es uns in der Tat ziemlich schwer gefallen*. Aber, weil wir krasse Voll-Profis sind und man manchmal im Leben harte Entscheidungen fällen muss, gibt es hier ganz frisch unsere persönlichen TOP TEN der Cheerleading-Accounts auf Instagram (in super random Reihenfolge)!

*ok, zugegeben, eigentlich hängen wir auch ziemlich viel auf @canhappe_, @steckii2, @lovinglahaina und den Accounts der ganzen coolen Kids ab, aber das machen wir eher heimlich unter unserem Harry Potter-Tarnumhang.

UNSERE TOP TEN CHEERLEADING-ACCOUNTS AUF INSTAGRAM

 

Level 4.2 is so fun to watch! (It means level 4 stunts + level 2 tumbling) 😜 @thecaliforniaallstars

Ein Beitrag geteilt von Level 1-4 appreciation (@lowerlevelscheer) am

@lowerlevelscheer

@lowerlevelscheer bricht alle Lanzen für Squads, die nicht in den Deutschlands beliebtesten Leveln 5 & 6 starten. Was alles in Level 1-4 gehen kann, ist mehr als eine Menge – @lowerlevelscheer versetzt uns regelmäßig in diesen Modus.


 @viqueens_spirit

Die Girls von Viqueens Spirit haben Muckis in den Ärmeln wie krasse, kleine Cheerleader-Maschinen. Aber schöne Maschinen. Schöne, blonde Norweger-Maschinen, die sicherlich in kleinen Häusern am Fjord wohnen und nett sind. Die stärksten AllGirl Level 6-Skills aus Europa gibt es definitiv bei dem Team aus Norge – auf jeden Fall sehenswert!


I love how into it everyone watching gets!

Ein Beitrag geteilt von Emily!¡ || Cuz I Love Cheer (@stuntsforcheer) am

@stuntsforcheer

Eine gute Mischung aus Bildern von schönen Menschen und Videos von noch schöneren Stunts. Wer auf die typischen Cheerleader-Pics und einen Batzen Uniforms & Competition-Fotos abfährt, ist bei @stuntsforcheer bestens aufgehoben.


One of the best pyramids to ever exist #seniorelite

Ein Beitrag geteilt von cheer posts! (@_fabnfierce_) am

@_fabnfierce_

Hier gibt’s fast #videosonly! Videos von Routines auf dem Floor, Stunts und Tumbling im Training, Pyras in der Gym – hauptsächlich Level 5 und 6, dafür definitiv einiges an Inspiration, Ideen und #stuntgoals für die nächste Saison. @_fabnfierce_ ist einer unserer Langeweile-Killer Nummer eins!


Goodbye season 16/17 – hello season 17/18! #flamesallstars #phoenix #newseason #newgoals #cheerleading #münchen #allgirl6

Ein Beitrag geteilt von Flames Allstars Phoenix (@fa_phoenix) am

@fa_phoenix

Ein bisschen ist es wie Serie gucken, wenn wir  den Insta-Account der Flames checken. Das Team aus Bayern versorgt seine Follower regelmäßig mit Videos & Updates vor allem aus der Halle mit den großen Fenstern. #phoenixliebe


@dolphinscheercommunity

Die Gang aus Salzgitter gehört mittlerweile zu den Insta-Aufsteigern aus der Szene. Videos und Fotos aus dem Training und von Meisterschaften, immer öfter lassen die Dolphins (deren erste CCVD-Saison übrigens nicht erfolgreicher hätte sein können) auch was in der Story blicken. Irgendwie fresh, fierce und absolut ambitioniert. #welike!


COME IN AND TRY OUT! Open practice 08.08.-27.08.17 – Any Questions? DM us! #beapartofsomethingnew #seniorlvl6 #xceed #xplosion 2017-2018

Ein Beitrag geteilt von WildcatsCheerleader Leverkusen (@wildcatsleverkusen) am

@wildcatsleverkusen

Wer auf die Wildcats steht, muss den Kitties unbedingt auch auf Insta folgen! Was bei den Leverkusenern abgeht, kriegt man immer mal auf Instagram mit. Während der Meisterschaften legt die Crew auch in der Story los: getting ready, warm up, run through, alles was geht. In ihrem Instagram-Account ist man bei den Wildcats immer schnurrbarthaarscharf dabei und dran.


@wildcatsfamily

Wer auf die Wildcats steht, muss den Kitties unbedingt auch auf Insta folgen! (hähä, wir haben’s einfach krass gecopied und pasted, wir Oberschelme!) Die Girls aus Brownie updaten ihre Follower regelmäßig auch in der Offseason und versorgen mit schönen Fotos & Videos aus der Vorbereitung und direkt von Meisterschaften (auch storywise). Immer, wenn wir Braunschweig Wildcats auf Instagram stalken, wünschen wir uns, wir wären auch so coole Kids wie die Kitties, sind immer eine Winzigkeit neidisch auf ihre Freshness, nicken gleichzeitig anerkennend den Kopf und denken uns: „Geil alter, was sie alles geschafft haben.“ Hut ab, always!


Practice day! Can’t wait to get back to the gym to work hard (and we miss our team!!)

Ein Beitrag geteilt von Cheer Sport Great White Sharks (@csgreatwhites) am

@csgreatwhites

Äh, muss man dazu was sagen? Ein Teil von uns ist zwar mehr Flyerz Knockout, der andere Teil steht aber umso mehr auf die Great White Sharks. Ein bisschen good cop/bad cop, Dr. Jekyll & Mr. Hyde oder Ernie & Bert steckt vielleicht in uns drin. Aber trotzdem: bei dem Top-Team aus Kanada muss man einfach reinsneaken.


#eccspam This feeling .. #cheerforcerain#elitechampions

Ein Beitrag geteilt von Cheerleading_germany (@cheerleadinggermany) am

@cheerleadinggermany

Cheerleader Deutschlands, vereinigt Euch! Auf @cheerleadinggermany werden ausschließlich Teams aus Deutschland gefeatured – und das bisher am Erfolgreichsten. Hier gibt’s Fotos von den Top-Teams Deutschlands, aber auch vom Verein bei Dir um die Ecke. In unserer Insta Lieblings-Liste definitiv ganz weit vorn!

Welche Accounts dürfen in Eurem Insta-Feed nicht fehlen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
51

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Sag was dazu!